Edelmetallrecycling – so gut und professionell es eben geht

Zu den Edelmetallen zählen Gold, Silbroer, Kupfer, Gold und Rhodium. Das ist aber nur ein kleiner Auszug aller Materialien. Generell werden alle Produktionsrückstände von Firmen von Edelmetallen verarbeitet. Die „Abfälle“ kommen oft von Firmen und auch aus Privathaushalten. Dazu gehören Elektronikschrott, Sondermetalle, Industriescheidematerial, Dentalscheidegut, Katalysatoren und viele andere Edelmetallabfälle. Edelmetallrecycling im Überblick Man kann diese Abfälle in zwei Gruppen teilen, gefährliche und ungefährliche Rückstände. So unterschiedlich die Edelmetalle sind, so unterschiedlich werden sie recycelt. So manche Firma hat sich auf diese … Edelmetallrecycling – so gut und professionell es eben geht weiterlesen